Der Hyundai ix35 Fuel Cell vereinbart scheinbare Widersprüche miteinander: Eine SUV-typische Dynamik mit ökologischer Vernunft. Denn wie alle Brennstoffzellen-Fahrzeuge fährt auch der Hyundai ix35 Fuel Cell lokal emissionsfrei. Der Elektromotor generiert eine Leistung von 100 kW (136 PS). Die 100 km/h erreicht er aus dem Stand in 12,5 Sekunden und erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.

Die Wasserstoff-Verbundtanks im ix35 Fuel Cell fassen 5,64 kg und sind aus einer Aluminiumlegierung und einem Kohlefaserverbundwerkstoff gefertigt. Der ix35 Fuel Cell hat damit eine Reichweite von bis zu 594 km pro Tankfüllung (nach NEFZ).

Wasserstoffautos
Die Modelle im Überblick.