H2.LIVE – die App für
Emissionsfreifahrer.

Das Wasserstoff-Tankstellennetz in Deutschland ist auf dem besten Weg: Damit Sie immer zuerst erfahren, wo Sie Wasserstoff tanken können oder wo ein Wasserstoff-Event stattfindet, haben wir eine neue App entwickelt. Sie zeigt den aktuellen Status aller Wasserstoffstationen und informiert über künftige Entwicklungen.

Installieren Sie die App und fahren Sie mit uns vorweg. Mit Wasserstoff im Tank und Sonne im Herzen.

H2 News by electrive.net

16.02.2018

China will die Brennstoffzelle besser fördern

Die chinesische Regierung plant eine nationale Strategie, um die Entwicklung von Brennstoffzellen-Autos und den Bau von Wasserstoff-Tankstellen voranzutreiben. Das berichtet „China Daily“ unter Berufung auf Industrieminister Miao Wie. Der Indus [...]

Weiterlesen

15.02.2018

Ballard entwickelt BZ-Stacks für 20.000 Betriebsstunden

Ballard Power Systems hat von einem namentlich nicht genannten Kunden einen 4,2 Mio Dollar schweren Auftrag zur Entwicklung eines luftgekühlten Brennstoffzellen-Stacks der nächsten Generation zum Einsatz u.a. in Gabelstaplern erhalten. Angestre [...]

Weiterlesen

15.02.2018

Deutschland mit größtem Zuwachs an H2-Tankstellen

Insgesamt 64 Wasserstoff-Tankstellen wurden laut der neuesten Auswertung von H2stations.org, einer Website von Ludwig-Bölkow-Systemtechnik (LBST) und TÜV SÜD, im vergangenen Jahr weltweit eröffnet. 24 der öffentlichen H2-Tankstellen gingen 2017 [...]

Weiterlesen

14.02.2018

Ballard Power liefert BZ-Technik für 500 H2-Trucks

Der kanadische Spezialist Ballard Power Systems liefert die Brennstoffzellen-Technik für 500 H2-Trucks von Dongfeng Special Vehicle. Die Lieferung ist Teil des 2017 gestarteten „Shanghai Fuel Cell Vehicle Development Plan“, der bis 2020 eine jä [...]

Weiterlesen

Alle News ansehen

Wasserstoff bringt mich weiter

Hinter H2 MOBILITY stehen die Unternehmen Air Liquide, Daimler, Linde, OMV, Shell und TOTAL. Sie bündeln ihre Kompetenzen, um den Aufbau der Wasserstoff-Infrastruktur voranzutreiben: 100 Wasserstofftankstellen werden es deutschlandweit bis 2018/2019.

Der Anfang ist gemacht: mit dem Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL, dem Toyota Mirai, dem Honda FCX und seinem Nachfolger Clarity Fuel Cell sowie dem Hyundai ix35 Fuel Cell werden bereits verschiedene Modelle in Serie gefertigt – auch wenn noch nicht alle davon am deutschen Markt verfügbar sind. Audi und BMW werden in den nächsten Jahren mit eigenen Modellen folgen. Und längst wird bei den Vorreitern der Brennstoffzellentechnologie an der nächsten Fahrzeuggeneration gearbeitet. Genau deshalb baut H2 MOBILITY Deutschland GmbH & Co. KG die passende, flächendeckende Tankstellen-Infrastruktur.

Bis zu zehn Stationen decken die Versorgung in den Ballungsräumen Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, München, Rhein-Ruhr und Stuttgart ab; dazu kommen zahlreiche Zapfsäulen entlang der Autobahnen und Fernstraßen. Bis Ende 2023 ist der Betrieb von mehr als 400 Stationen geplant.

Wir gehen es an: mit Wasserstoff im Tank und Sonne im Herzen.

h2-mobility.de Auf Facebook folgen