07.06.2021

Quantron schließt Kooperation mit H2Go

von electrive.net

Die Quantron AG und der Wasserstoff-Spezialist H2Go GmbH haben sich zusammengeschlossen, um ein Gesamtpaket an Wasserstoff-Mobilitätslösungen anzubieten. Aus einem Modulbaukasten von Produkten und Dienstleistungen wollen H2Go und Quantron kundenindividuelle Lösungen zusammenstellen.

Das gemeinsame Service- und Produktangebot besteht aus H2-Nutzfahrzeugen, maßgeschneiderter Wasserstofflogistik und -infrastruktur, Kundenberatung und der Erstellung kundenspezifischer ganzheitlicher Wasserstoff-Roadmaps, wie Quantron mitteilt.

„Wir von Quantron bieten unseren Kunden nicht nur emissionsfreie Fahrzeuge, sondern unterstützen sie auch in allen wesentlichen Bereichen rund um die Themen Elektromobilität und Wasserstoff“, sagt Andreas Haller, Vorstandsvorsitzender der Quantron AG. „Die Kooperation mit H2Go ist ein wichtiger Teil unseres vollumfänglichen Serviceangebots.“

Axel Poblotzki, Geschäftsführer der H2Go GmbH, ergänzt: „Durch die mit Quantron geschlossene Kooperation können wir unseren gemeinsamen Kunden und Partnern nun ein komplettes Wasserstoff-Ökosystem für Nutzfahrzeuge anbieten, indem wir Fahrzeug- und Infrastrukturkompetenz sinnvoll verknüpfen.“

Der Beitrag Quantron schließt Kooperation mit H2Go erschien zuerst auf electrive.net.

Wir werten laut unseres Datenschutzhinweises Besuche in nicht personalisierter Form für die Verbesserung unseres Internetangebots statistisch aus. Dafür nutzen wir Cookies.